Über die Umzugsmitteilung

Jeden Tag können rund 100.000 Briefe, Warensendungen, Kataloge und Zeitschriftennicht zugestellt werden, weil sie nach einem Umzug an die alte Anschrift des Empfängers adressiert wurden.

Das ist schlecht für die Umwelt, weil so eine große Menge Papier vergeudet wird. Und es ist schlecht für den Empfänger, der seine Post verspätet oder im schlimmsten Fall garnicht erhält.

Deshalb gibt es unsere Umzugsmitteilung. Sie sorgt dafür, dass viele Ihrer Vertragspartner - z.B. Banken, Versicherungen, Verlage, Verbände, die Ihre alte Adresse bereits kennen - Ihre Post direkt an Ihre neue Anschrift schicken können.

So bleiben Sie für möglichst viele Ihrer Vertragspartner erreichbar und tun gleichzeitig etwas für die Umwelt.